Modellfluggelände Altes Feld

Homepage des Modell-Segelflugsport Spreiberg e.V.

Menu
K
P

Modellfluggelände Altes Feld (früherer Segelflugplatz) in Arnsberg


Da der Platz nicht mit Pkw's angefahren werden kann, werden Parkmöglichkeiten auf der anderen Seite der Ruhr angezeigt, wenn die nachfolgende Karte vergrößert wird.


Größere Karte anzeigen

Für das Fliegen gelten folgende Einschränkungen (Auszug aus dem Gestattungsvertrag mit der Stadt)

 
Die Stadt Arnsberg gestattet dem Verein probeweise die Nutzung des Grundstücks für den Betrieb von elektrisch betriebenen Modellflugzeugen.
Betrieben werden dürfen nur Flugmodelle mit Zugpropeller und einem max. Gesamt­gewicht bis 3,5 kg.
Die max. Horizontalgeschwindigkeit der Flugmodelle darf 100 km/h nicht überschreiten.
Hubschrauber und Drohnen über 0,5 kg Gesamtgewicht sind vom Betrieb ausgeschlossen.
Die Festsetzungen des Landschaftsplanes Arnsberg und die Grenzen des FFH-Gebietes ,,Ruhr" sind zu beachten. Das Überfliegen dieser Flächen ist nicht zulässig.
Mit dieser Gestattung wird der Verein nicht Anlieger an der Straße „Auf den Kämpen". Ein Befahren mit Kraftfahrzeugen ist auf der Fahrradstraße somit nicht zulässig.
 
 
Da wir für die Sicherheit auf dem Fluggelände verantwortlich sind, empfiehlt es sich, vor dem Fliegen das abgebildete Plakat (Din A4) aufzuhängen und nach dem Fliegen wieder abzuhängen.
Das Plakat kann hier in folgenden Formaten heruntergeladen werden: